Wie integriere ich powerfox in mein Smarthome?

App, Smart Home

Sie haben einen poweropti, Sie haben ein Smarthome-System – was jetzt?

Der powerfox Service kann ganz einfach in Ihr Smarthome integriert werden. Dazu stellen wir all unseren Endnutzern eine spezielle Kundenschnittstelle zur Verfügung. Dabei handelt es sich um eine REST-APIÜber diese können eigene Daten aus der powerfox Plattform in dem jeweiligen Smarthome System genutzt werden.

Warum sollte ich powerfox mit meinem Smarthome verbinden?

„Meine Motivation zur Anbindung in mein SmartHome-System ist in erster Linie die Darstellung des Verbrauches und der Versuch, den Stromverbrauch zu reduzieren, bzw. „Stromfresser“ zu eliminieren.“

Rainer Gerhardt, powerfox Nutzer

Weitere Vorteile sind:

  • Monitoring von Einspeisewerten
  • Optimieren des Eigenverbrauchs
  • Steuern einzelner Verbraucher im Haushalt

Derartige Anbindungen wurden von einigen unserer technikbegeisterten Nutzer bereits umgesetzt. Sie nutzen dafür bspw. OpenHAB oder IP-Symcon.

Und wie verbinde ich powerfox?

Die entsprechenden Dokumente zur Anbindung und der Kundenschnittstelle finden Sie im Download Bereich unseres Blogs. Alle weiterführenden Schritte werden dort detailliert erklärt.

Unser besonderer Dank geht hier an unsere Community, die uns mit Rat und Tat bei der Erstellung dieser Dokumente unterstützt hat!

Ohne unsere technikbegeisterten Nutzer wären wir nicht so weit, wie wir es heute sind.

Daher freuen wir uns immer sehr über Feedback! Sie haben powerfox in Ihrem Smarthome System integriert? Sie haben interessante Funktionen oder Best Cases entdeckt?

Dann lassen Sie es uns und unsere Community wissen!
Schreiben Sie uns einfach unter my-story@powerfox.de.