Neue Funktionen der powerfox App

Neue Funktionen der powerfox App

Warn- und Alarmfunktion

Mit der powerfox App können Sie jetzt individuell Alarme konfigurieren, um zeitnah auf außergewöhliche Abweichungen bei Ihrem Stromverbrauch hingewiesen zu werden. Für den Start stehen Ihnen zur Verfügung:

  • Hinweis bei Überschreitung eines selbstgewählten Stunden- oder Tagesverbrauchs
  • Hinweis bei Abweichung zur festgelegten Abschlagszahlung
  • Hinweis bei Unterschreitung selbstgewählter Einspeisewerte auf Stunden- oder Tagesbasis

Je nach gewünschter Benachrichtigungsart erhalten Sie bei Auslösung eines Alarms eine Push-Nachricht, E-Mail und Benachrichtigung in der powerfox App.

Der Funktionsumfang und die Konfigurierbarkeit der einzelnen Alarme wird in nächster Zeit noch erweitert.

 

Automatische Benachrichtigungen

Lassen Sie sich automatisch per Push-Nachricht, E-Mail und Benachrichtigung in der powerfox App informieren: Aktivieren Sie einfach die gewünschten Funktionen in Ihrer powerfox App und erhalten Sie individuelle Informationen rund um Ihren Energieverbrauch bequem auf Ihr Smartphone, z.B. Hinweise bei aktivierten Alarmen oder Aktuelles von Ihrem Energieversorger.

Die Funktion finden Sie in Ihrer powerfox App unter "Einstellungen", "Daten und Nachrichten".

Zur Nutzung der Alarmfunktion ist die Aktivierung der Mehrwerdienste und Benachrichtigungsfunktionen notwendig.

Feedback an das powerfox Team

Sie haben eine Frage zu dem powerfox Service oder Verbesserungsvorschläge?

Kontaktieren Sie uns einfach über die Funktion "Feedback / Support" in Ihrer powerfox App. Wir freuen uns über Ihre Nachrichten.

Wenn Sie Hilfe benötigen bzw. von uns kontaktiert werden möchten, deaktivieren Sie vor Absendung der Nachricht bitte den Button "Anonym senden".

 

Skalierung von Verbrauchsdarstellungen

Sie wollen den Verbrauch über mehrere Tage oder Monate einfach miteinander vergleichen?

Passen Sie jetzt die Skalierung der Verbrauchsdarstellungen in der powerfox App Ihren Bedürfnissen an: Fixieren Sie die Skalierung des gewünschten Tages oder Monats über den entsprechenden Button in der Verbrauchsdarstellung und alle Ansichten übernehmen die entsprechende Skalierung. Zur Deaktivierung einfach nochmal den Button drücken.